Ferienprogramm am 24.08.2019: "Spiel ohne Grenzen" Schützenverein Waldeslust Wies

Abschluss mit der Wasserspritze

Am Samstag den 24.08.2019 veranstalteten die Schützen des Schützenverein Waldeslust Wies im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Rattenberg einen Spielenachmittag für Kinder. Mit großer Freude begrüßte der 1. Schützenmeister Probst Hermann zahlreiche Kinder. Viele Spielestationen wurden für sie vorbereitet, u.a. Armbrustschießen, Hufeisenwerfen, Tischbillard, Lasergewehr und vieles mehr. Mit großer Freude beteiligten sich die Kinder an den Spielen. Für den Hunger zwischendurch wurden Hamburger und Getränke vorbereitet. Zum Schluss der Veranstaltung übernahm der 2. Schützenmeister Probst Michael die Preisvergabe, bei dem jedes Kind eine Urkunde und Chips für die Rodelbahn überreicht bekam. Die drei jeder Altersgruppe erhielten noch einen Pokal. Zum Abschluss durften die Kinder den 1. Schützenmeister noch mit Wasserbomben abwerfen. Probst Hermann bedankte sich bei allen Kindern für die Teilnahme und einen schönen gelungenen Nachmittag.