Gemeinderatssitzung vom 15.07.2021

Am 15.07.2021 fand im Rathaussitzungssaal eine Sondersitzung des Gemeinderates Rattenberg statt. Einziges Thema war die Vorstellung der energetischen Sanierung. Das Energieberatungsbüro Veit informierte den Gemeinderat ausführlich über Fördermöglichkeiten zu den Themen Energieeffizienz und Klimaschutz und zeigte die Vielzahl von Programmen von Bund und Ländern auf, die dazu dienen sollen die gesetzten Klimaschutzziele zu erreichen. Für den Gemeindebereich soll als erstes das Schulgebäude energetisch saniert werden. Hierzu ist es erforderlich, vorab ein energetisches Sanierungskonzept erstellen zu lassen. Auch die Thematik Lüftungsanlagen wurde besprochen. Am sinnvollsten wird vom Planungsbüro eine dezentrale, fest verbaute Lüftungsanlage erachtet. Zumal hier die Bundesförderung um einiges höher als die Landesförderung für mobile Anlagen ist und eine solche Anlage weitere Vorteile (z. B. Lärm und Lüftung) bietet. Die Machbarkeit wird auch hier untersucht. Eventuell kommt hier auch eine schrittweise Umsetzung in Frage. Zum Schluss konnten aus dem Gemeinderat noch Fragen gestellt werden, was rege genutzt wurde.